Korbball

Beim Korbball stehen sich zwei Mannschaften gegenüber, die durch geschicktes Zusammenspiel versuchen, den Ball aus einer günstigen Wurfposition in den Korb des Gegners zu werfen. Die abwehrende Mannschaft versucht den Ball abzufangen, um dann ihrerseits auf gleiche Weise einen Treffer zu erzielen. Es bestehen Ähnlichkeiten zum Handball und zu Basketball - trotzdem handelt es sich um eine eigenständige Sportart.

Die Korbballabteilung im Turnerbund Stöcken besteht seit 1954 und war seitdem sehr erfolgreich. So wurden zahlreiche Titel bis hin zu Deutschen Meisterschaften errungen.

Qualifizierte und engagierte ÜbungsleiterInnen kümmern sich um ein fundiertes und den Bedürfnissen gerecht werdendes Training und den organisatorischen Ablauf.

Wir freuen uns jederzeit über neue Spielerinnen in der Jugend und bei den Damen.

Hier gehts zur Facebook Seite der Korbball Abteilung

 

Als Appetitmacher hier ein Video der letztjährigen Deutschen Meisterschaft:

 

Trainingszeiten 

Tag Uhrzeit  
Montag 18:30 - 20:00 Uhr 1. + 2. Damen
Mittwoch

16:30 - 18:00 Uhr

17:00 - 18:30 Uhr
18:40 - 20:45 Uhr

Jugend 5 - 9 Jahre

Jugend 10 - 13 Jahre
1. Damen / 2. Damen / Ü30 / Mixed

In den Ferien findet Training nur nach Absprache statt.

Trainingsort

Sporthalle der IGS Stöcken, Eichsfelder Str. 38 (Eingang von der Buschriede)

Mannschaften

Spieler